Hörsaalkino

Wieder ist eine Saison Hörsaalkino vorbei und wir danken euch für euer zahlreiches Erscheinen. Wenn ihr Verbesserungsvorschläge oder Anregungen habt, dann meldet euch gerne bei uns. Wir sind jederzeit offen für konstruktive Kritik und arbeiten stets daran, das Hörsaalkino für alle schöner zu gestalten.
Auch wenn ihr Filmwünsche habt, leihen wir euch gern unser Ohr, wir können aber natürlich nichts garantieren.
Schreibt einfach kurz an: hoersaalkino@mp.fsi.fau.de
Damit erreicht ihr direkt die Verantwortlichen.
Abgesehen davon viel Erfolg bei euren Klausuren und bis nächsten Sommer!

UPhUF – Unsere Physik, Unsere Forschung


Hallo zusammen, am Dienstag dem 8.1. um 13 Uhr beginnt UPhUF in HE. Also wenn ihr euch über mögliche Abschlussarbeiten informieren wollt kommt vorbei. Für Verpflegung und Kaffee ist natürlich gesorgt, damit ihr während der Postersession gut mit den anwesenden Forschungsgruppen quatschen könnt.
Den Anfang macht die funktionelle und kondensierte Materie und Didaktik.
Weiter geht es am 15.1. mit Laserphysik, Optik und Licht und Materie
Am 22.1. macht die theoretische Physik weiter
Und den Abschluss macht am 29.1. die Astronomie, Astroteilchen und Bio- und Medizinphysik.

Vorläufiger Zeitplan:

Uhrzeit \ Datum
8.1.15.1.22.1.29.1.
13:00 – 13:20Fauster
GötzingerThiemannKatz
13:20 – 13:40
SchneiderSandoghdarGiesel
Anton
13:40 – 14:00NederJolySahlmannvan Eldik
10min Pause
14:10 – 14:30Unruhvon ZanthierMecke
Funk
14:30 – 14:50Hock
BöckmannSchmiedeberg
Heber
14:50 – 15:10WeberKrsticSchmidt
Wilms
15:10 – 15:30MaultzschHommelhoffSmith
Sasaki
30min Pause, Postersession
16:00 – 16:20Maier
LindleinEcksteinFabry
16:20 – 16:40KrsticKusminskiy
Hensel
16:40 – 17:00Meyn
Nagel/Laun
ab 17:00Postersession

Alle Infos und genaue Vortragspläne findet ihr vor HE, am CIP und vor HG.

Winterfest

Kommenden Dienstag ist es wieder so weit! Unser Winterfest – dieses Mal in Kooperation mit der FSI Chemie/MoWi – findet am 11.12. ab 18 Uhr am Physikum/Biologikum statt! Passend zur kalten Jahreszeit gibt es u.a Glühwein und Punsch. Kommt mit euren Freunden vorbei!

Nutzung der Mathe-Departmentslounge

Aufgrund einiger Beschwerden weisen wir nochmals daraufhin, dass die Deparmentslounge im zweiten Stock des Mathematik-Gebäudes (Raumnummer 02.373) nicht als Arbeitsraum zu verwenden ist. Das Department stellt ihn gerne zur Verfügung, dass sich Studierende wie Mitarbeiter untereinander austauschen können, aber gearbeitet werden soll bitte in den anderen Arbeitsräumen an der Universität. Sonst hält sich das Department das Recht vor, den Raum auch wieder für Studierende komplett zuzusperren.

Mathematiker im Beruf

Wenn euch interessiert, was ein Mathematiker nach seinem Master alles so machen kann, dann seid ihr vermutlich kommenden Freitag um 12 Uhr in Übung 4 am richtigen Ort, denn dort berichten 2 Absolventen von Ihren Erfahrungen in der Berufswelt in den letzten gut 3 Jahren.

Vorbeikommen lohnt sich!