Erstsemestereinführung WS 2022/23

Das Department Mathematik veranstaltet zum Semesterbeginn (10. – 14. Oktober) im Winter eine fünftägige Orientierungswoche für die Studierenden der Mathematik (für Mathematik, Technomathematik, Wirtschaftsmathematik, Mathe für gymnasiales Lehramt) und eine weitere für die Studierenden der Data Science sowie Physik. Die Veranstaltungen sollen einen leichteren Einstieg ins Physik-, Data-Science- und Mathestudium bieten und insbesondere Grundlagen, die euch je nach Ausrichtung des Gymnasiums vielleicht noch nicht vermittelt wurden (beispielsweise Induktion, Partialbruchzerlegung etc.), wiederholen und aufarbeiten.

Disclaimer: Die Kurse sind noch in Bearbeitung und werden rechtzeitig vor der Orientierungswoche onlinegestellt.

Die Professor*innen, die die Orientierungswoche halten, werden euch dann im ersten und teilweise auch im zweiten Semester in der Analysis und der Linearen Algebra oder eben in der Mathematik für Data Science/Physik begleiten.

Die Programme findet ihr auf der Homepage des Departments Mathematik. Wir und eure Mentor*innen werden euch ab dem ersten Tag bzw. zweiten Tag des Vorkurses im Studium begleiten.

Abgesehen von der eigentlichen Orientierungswoche gibt es auch einen Online-Physik-Brückenkurs, einen Online-Mathe-Brückenkurs und einen Selbsttest unseres Mathe-Departments. Wenn du deine Schulkenntnisse auffrischen möchtest oder einfach mal ausprobieren möchtest, was dich im sagenumwobenen Studium erwarten wird, dann können wir dir diese Angebote ans Herz legen!

Allen unter euch, die AuD (Algorithmen und Datenstrukturen) im ersten Semester hören (insbesondere BSc Data Science, BSc Technomathe und BSc Mathe mit Nebenfach Informatik) würden wir empfehlen, zum Aufwärmen das Informatik-Repetitorium zu machen, das ihr HIER auf StudOn finden könnt. Weitere Infos und Anleitungen findet ihr direkt im StudOn-Kurs. In dem Kurs geht es um eine kleine Auffrischung eurer Programmierkenntnisse aus der Schule oder eine Einführung, falls Programmieren Neuland für euch ist.

VORSICHT: Es gibt außerdem ein zweiwöchiges Mathematik Repetitorium der TechFak. Dieser Kurs ist speziell für die mathematischen Anforderungen von Ingenieursstudiengängen konzipiert und weniger für die naturwissenschaftlichen Ansprüche eines Mathe-, Data Science, aber auch denen eines Physik-Studiums. Wir empfehlen dringend, den Kurs der Mathematik bzw. Data Science/Physik  zu belegen, der die für uns nötigen Grundlagen schlicht besser umreißt.